Bücher,  Daily Musings,  La Braun kulinarisch

Backtag

Zur Zeit backe ich wieder gerne. Seit den Brownies mit karamelisierten Äpfel, bastele ich an verschiedenen Variationen. Dem Brownies, folgten die Blondies und heute sind es Ostseewellen geworden. Im Grunde wie Donauwellen, nur befinden sich zwischen dem hellen und dem dunklen Teig keine Kirschen, sondern karamelisierte Äpfel und Walnüsse. Mal sehen wie uns das schmeckt.

Doch es gibt nicht nur kreatives Backen mit Äpfeln, sondern einfaches, nicht minder leckeres Weißbrot. Normalerweise backen wir vollkörniger, aber ich will morgen noch einmal die veganen Welsh Rarebits machen, diesmal mit Weißbrot und Zwiebeln.

Die Post brachte heute Feines vom Alfred Kröner Verlag. Kai Vogelsangs China und Japan – Zwei Reiche unter einem Himmel, habe ich mir sehr gewünscht und letztlich auch bekommen. Wenn das kein Grund zur Freude ist. Mit so feinem Lesestoff fällt es mir natürlich leicht, den Feierabend einzuläuten und mich in meine Gemächer zu verziehen.

Habt einen schönen Abend. Falls die Ostseewellen schmecken, werde ich das Rezept morgen im Witchway Blog posten.

Karin Braun, Jahrgang 1957, geboren in Pinneberg. Floh die Kleinstadt schnell. Es folgten kurze Auflüge in verschiedene Berufe, um schließlich beim Schreiben zu landen. Karin Braun lebt in Kiel und arbeitet als Autorin, Literaturbloggerin, Herausgeberin – kurz: sie macht was mit Büchern.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.